Die Finissage von Bea Tschannen, am 11. Mai 2019, muss abgesagt werden.

Für die entstandenen Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung.

Einladungen zu Vernissagen/Finissagen nach Anmeldung in der Kundenkartei


NICOLA CAVENG


Bilder in Öl auf Leinwand

Nicola Cavegn erblickte 1994 im Kanton Zug das erste Mal das Tageslicht.
2012 schloss er ein gestalterisches Zwischenjahr an der Farbmühle in Luzern ab und in den folgenden vier Jahren machte er eine Ausbildung zum Grafiker EFZ an der F+F Schule für Kunst und Design in Zürich.
Bis 2021 wird er nun an der HSLU im Bereich Kunst und Vermittlung studieren.
Seit 2012 das Interesse für das Gestalten entfachte, wurde viel ausprobiert. 
Anfangs noch mit Acryl auf Papier und nun mit Ölfarbe auf Leinwänden in diversen Formaten.
Das Malen wurde sich selbst beigebracht, wobei die Farbe unverdünnt direkt aus der Tube in den verschiedensten Techniken aufgetragen wird. 
Die Darstellung der Figuren ist von der klassischen Moderne inspiriert und erinnert an den Surrealismus und Expressionismus. Die Thematik der Werke liegt teils beim Zwischenmenschlichen und andererseits im Konflikt mit sich selbst.
Obwohl viele Motive aus dem Kopf entstanden sind, wird dennoch immer die Realität abgebildet.

Demnächst bei uns...

LUISA  HOENLE

auf Instagram: @glossy.gore


Digitale Bilder

Bilder in diversen Techniken auf Leinwand

Realistisch bemalte, voll artikulierte Puppen (BJD)

 


Weiter Informationen folgen...